Über uns
  Unsere Dienstleistungen     Neuwagen     Occasionen     Aktuell     Jobs     Link's     Waschanlage     Tankstelle  
Unser Team
Öffnungszeiten
Ihr Weg zu uns
Allgemein:
Startseite
Kontakt
Impressum

Wir stellen uns vor

Firmenprofil

Die Bachgarge AG an der Hohenrainstrasse 50 im luzernischen Hochdorf, wurde im Jahre 1985 von Armin Fischer erstellt.

Der Inhaber konnte die Vertretungen Mitsubishi und Peugeot für seine topmoderne Garage gewinnen. Ein fachkundiges Team ist stets bestrebt, durch das Besuchen der Weiterbildungskurse beider Marken einen einwandfreien Service Reparaturdienst, sowie einen fairen Handel mit Neuwagen und Occasionsfahrzeugen zu gewährleisten. Dem Zubehörangebot wird ebenfalls grosse Beachtung beigemessen. (Alufelgen, Pneus, Decor, Radio/TB -Anlagen).

Firmenchronik der Bachgarage AG Hochdorf:
1985

Eröffnung einer Autogarage im Herbst '85 mit den Markenvertretungen MITSUBISHI und PEUGEOT. 6 Arbeitsplätze und 2 Büroarbeitsplatz mit Reparaturannahmme. Grosse Werkstatt mit 6 Fahrzeugliften und den topmodernsten Testgeräten, inkl. EDV - Anlagen und eine der ersten Abwasser-Ultrafiltrationsanlage im Kanton Luzern.
1988
Eröffnung einer AVIA - Tankstelle mit EC und 24 Std. Tankautomat, mit den neuesten, umweltgerechten Installationen / Tankrückführung der Benzindämpfe. Tankstelle
1989
Anbau eines kundenfreundlichen Ausstellungraumes für 4 bis 5 Neufahrzeuge mit integrierter Zubehörecke.
1991
Inbetriebnahme einer Portalwaschanlage mit 8 verschiedenen Waschprogrammen, nach absolut neuesten, technisch und umweltverträglichen, Masstäben. Z.B. Wasserrückgewinnung für Unterbodenwäsche.
1994
Einbau einer kompletten Prüfstrasse mit PC - Ausdruck für:
- Bremsen, Stossdämpfer, Spurplatte, Gelenkspieltester, 4 Kopf Achsverfmessungsanlage
- Klimaanlagen Befüllungs- und Recycliergerät
1996
Inbetriebnahme des modernsten Abschleppfahrzeuges der Region (Sattelschlepper zum Transport von 2 Autos gleichzeitig + bis 6 Tonnen Gesamtgewicht) Permanente Neuwagen- und Occasionsausstellung (40 - 50 Autos).
1999/2000
Erstellen eines Ausstellungsraums von 200m2 für Peugeot- Fahrzeuge mit Unterkellerung zum einstellen von Kundenfahrzeugen.
2006
Aufstockung des Mitsubishi- Gebäudes von 375m2 Lagerfläche oder Ausbau für 2 Wohnungen, gleichzeitiger 3. stöckiger Anbau gegen die Bachseite Parterre als Platz für Reinigung von Kundenfahrzeugen und Aufbereitung der Occasionen. 1. Stock Lagerung von Kundenrädern. 2. Stock Abstellplatz für Wohnungen.
2009
Im Oktober wird die neue umweltfreundliche Waschanlge mit Textil Waschbürsten in Betrieb genommen.Waschanlage